Uromas großer Märchenschatz – Band 1

downloaden-costenlos-ebook-Uromas großer Märchenschatz - Band 1

Titel: Uromas großer Märchenschatz – Band 1

Autor: Johannes Wilhelm Wolf

Format: ePUB

Seitenzahl: 139 (Printausgabe)

Erscheinungsdatum: 07.07.2015

Beschreibung Uromas großer Märchenschatz – Band 1

Uromas großer Märchenschatz – Band 1. Dieses Märchenbuch ist eine Sammlung von Geschichten längst vergangener Tage, die von Weisheiten und Erfahrungen, von Erkenntnissen um das Dasein, um Sinn und Unsinn des Lebens handeln. Und alle haben sie etwas gemeinsam – obwohl vor weit mehr als hundert Jahren geschrieben, haben sie sich ein Stück Wahrheit bewahrt und geben uns einen kleinen Leitfaden durch menschliche Höhen und Tiefen. Märchen aus Urgroßmutters Zeiten haben die Jahre überdauert, um uns in unserem heutigen Alltag eine Insel der mentalen Erholung zu sein. Mit ihren verschlüsselten Botschaften sind sie aktuell wie eh und je und erzählen uns von unseren eigenen Schwächen und Stärken. Märchen sind mehr, als nur fantasievoll erzählte Geschichten – Märchen sind Balsam für die Seele. Es war einmal, vor langer, langer Zeit, da erzählten sich die Menschen liebend gerne Geschichten und Sagen. Später dann gab es ein paar findige Köpfe, die diese alten Weisheiten zu Papier brachten. Und damit begann die wunderbare Zeit des Vorlesens und des selber Lesens. Wir kennen Sie wohl alle, diese wunderschönen Momente, an denen wir als kleine Dreikäsehoch an den Lippen unserer Großmutter hingen, wenn sie uns von Feen, Elfen und Trollen erzählte. In diesem wunderbaren Buch sind nun viele dieser bezaubernden Geschichten aus längst vergangenen Tagen vereint und nehmen uns mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Märchen und Sagen aus Urgroßmutters Zeiten lassen uns eintauchen in eine Welt der Fantasie und bringen uns doch auch ein wenig zum Nachdenken, denn jedes Märchen hat einen tieferen Sinn, eine Botschaft, die das Leben und die Erfahrung gelehrt hat und die nun an uns weitergegeben wird. Es war einmal – drei Worte die uns aufhorchen lassen, denn sie sind der Beginn einer althergebrachten Weise der Erzählkunst. Alte Mythen und Weisheiten werden zu wunderschönen Geschichten verwoben, die uns einen Einblick in das Leben unserer Vorfahren geben. Während wir in Träumen versinken, in Gedanken entlegene Welten bereisen und auf Drachen fliegen, geben wir unserer Fantasie den Raum, der es ihr erlaubt wie ein farbenfroher Vogel mit offenen Sinnen umher zu flattern und an der bunten Vielfalt des menschlichen Seins teilzuhaben. Bei diesem Buch beinhaltet Märchen und Sagen aus “Deutsche Märchen und Sagen” von Johannes Wilhelm Wolf und “Zwölf Kinder-Geschichten für Mütter” von Marie von Sternau.