Leni und Steffen – weltallerbeste Freunde

downloaden-costenlos-ebook-Leni und Steffen - weltallerbeste Freunde

Titel: Leni und Steffen – weltallerbeste Freunde

Autor: Nicole Puille

Format: ePUB

Seitenzahl: 71 (Printausgabe)

Erscheinungsdatum: 10.03.2015

Beschreibung Leni und Steffen – weltallerbeste Freunde

Leni und Steffen – weltallerbeste Freunde. Leni ist 8 Jahre alt, lustig, stürmisch, ungeduldig und aufbrausend und verbringt am liebsten jede freie Minute mit ihrem Freund, dem gleichaltrigen Steffen. Zusammen sind sie monsterstark und erleben jede Menge lustige und spannende Alltagsabenteuer. Und dann ist da noch Steffens sehnlichster Wunsch nach einem eigenen kleinen Hund und dessen ungewöhnliche Umsetzung…… Die vielen Geschichten rund um Freundschaft, Zusammenhalt, Fairness und Tiere sind ideal zum Vorlesen für Kinder ab sechs Jahren oder zum Selberlesen ab acht Jahren. Dieser 2. Sammelband beinhaltet die Bände 5-8. Der fünfte Band erzählt, wie Steffen endlich zu seinem Hund kommt und von seinem Besuch im Tierheim; von einem kleinen, armseligen Welpen und dessen tapsiger Eroberung seines neuen Zuhauses; von seinen ersten tollpatschigen Streichen und dem Beginn einer großen Freundschaft. Der sechste Band handelt von der großen Hilfsaktion für einen kleinen, armen Wanderzirkus, die den Kindern jede Menge Spaß macht und ihnen als Dankeschön Freikarten beschert; von Tieren im Zirkus und einer tollen Vorstellung mit einem ganz besonderen Äffchen. Im siebten Band werden Leni und Steffen auf dem Spielplatz von drei gelangweilten Jugendlichen angegriffen und wehren sich erfolgreich mit vereinten Kräften. Aber dann versetzt ein Fremder, der Leni in sein Auto locken will, die beiden in Angst und Schrecken. Dieser Band handelt vom Neinsagen, Starksein, Selbstbehauptung und über sich hinaus wachsen. Und zudem von der potenziellen Gefahr, die von Fremden, aber auch von Bekannten oder Nachbarn ausgehen kann, von eingesetzten Lockmitteln und wie Kinder sich in solchen Situationen verhalten sollten. Der achte und letzte Band handelt von Wettkämpfen und Feiern, vom Geben und Belohnen, Teilen und Schenken, von Hilfsbereitschaft und Teamgeist, Retten und Gerettet werden: bei einer Kinderolympiade verletzt sich Steffen, Leni wächst dafür über sich hinaus und bereitet Steffen eine besondere Überraschung. Im Anschluß besuchen sie das Sonnwendfeuer, das für eine Katze wie auch für die Kinder ganz schön brenzlig zu werden droht…