Die kleine Kuh Jule – rettet Thea

downloaden-costenlos-ebook-Die kleine Kuh Jule - rettet Thea

Titel: Die kleine Kuh Jule – rettet Thea

Autor: Helga Libowski

Format: ePUB

Seitenzahl: 28 (Printausgabe)

Erscheinungsdatum: 20.08.2014

Beschreibung Die kleine Kuh Jule – rettet Thea

Die kleine Kuh Jule – rettet Thea. Die achtjährige Thea besucht – wie schon oft zuvor – die kleine Kuh Jule auf der Weide und berichtet ihr über den Schulunterricht des Vormittags. Mit der Schulklasse wurde über Mitmenschen gesprochen, die Kinder zum Mitgehen oder Mitfahren im Auto auffordern. In allen Einzelheiten schildert Thea, was die Schüler zu diesem Thema gelernt haben und wie sie sich zu verhalten haben, wenn sie von Unbekannten angesprochen werden. Jule, die an allem interessiert ist, was Thea ihr aus dem Schulunterricht berichtet, hört gespannt zu. Ein paar Tage später wird Thea auf dem Heimweg von der Schule von einem fremden Mann angehalten, der sie freundlich nach dem Weg fragt. Jule auf der angrenzenden Weide ahnt, dass Thea in einer gefährlichen Situation sein könnte. Und während das Mädchen noch innerlich mit sich kämpft, ob sie dem hilfesuchenden Fremden vertrauen kann, tut Jule alles, um Theas Aufmerksamkeit zu gewinnen und sie vor möglichem Schaden zu bewahren. Ob es der kleinen Kuh wohl gelingt? In diesem Buch geht es um Prävention. Es soll dazu beitragen, Kinder zu stärken und zu schützen und ist für Kinder ab 8 Jahren bestimmt. Doch Kinder sollten schon viel früher über dieses Thema Bescheid wissen, nämlich spätestens dann, wenn sie Wege alleine, ohne Begleitung eines Erwachsenen, gehen. Ob jüngeren Kindern dieses Buch vorgelesen werden soll, sollten die Eltern im Einzelfall entscheiden, indem sie es zunächst einmal selbst lesen. Sicherlich können die beschriebenen Verhaltensmaßnahmen aus dem Text dem Kind auch in einem Gespräch vermittelt werden. (Band 8, ab 8 Jahren)